Der Kalligraph

Impressum, AGB & Datenschutz

www.sLogoWaltherchleifen-walther.de

ist eine Homepage von
Firma Markus Walther,
Kurt-Weill-Straße 31,
51503 Rösrath
webmaster[at]schleifen-walther.de

USt-IdNr.: DE196862154
Telefon Büro: 02205 895464

 

 

 

Urheberrecht

Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Homepage unterliegen dem Deutschen Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutze geistigen Eigentums. Das Kopieren aller Inhalte ist strengstens untersagt.

 

Datenschutzerklärung

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-LogFiles, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage.
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu
prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Social Media Buttons
Infos zu den rechtskonformen Share-Buttons finden sie hier

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Quelle: https://www.e-recht24.de

 

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Anerkennung der AGB
Die telefonische bzw. schriftliche Auftragserteilung per E-Mail, Fax oder Post gilt als Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Bestellung ist verbindlich, auch wenn sie nicht nochmals per Telefax oder Brief bestätigt wird. Für die Annahme und Ausführung der Bestellung ist meine Auftragsbestätigung maßgebend.

§ 2 Auftragserfüllung
Aufträge werden ab Eingang mit einer maximalen Frist von zwei Werktagen bearbeitet, ausgenommen sind andere Absprachen. Eventuelle Verzögerungen auf Postwegen werden hierbei nicht berücksichtigt und sind von Gewährleistung ausgeschlossen. Bei verbindlich vereinbarten Fristen hafte ich nicht für Verzögerungen aufgrund höherer Gewalt.

§ 3 Garantie
Mängel sind innerhalb 14 Tage nach Erhalt der Ware auf schriftlichem Wege anzugeben. Als Mängel werden alle Schreibfehler und offensichtliche Materialfehler anerkannt, jedoch keine Schäden aufgrund unsachgemäßer Handhabung.
Rückgaberecht auf die versiegelte Ware -d.h. org. verschlossener Postverpackung- besteht innerhalb 30 Tage nach Erhalt. Die Rücksendekosten bleiben bei versiegelter Ware beim Kunden.

§ 4 Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Köln. Für sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen mir und dem Kunden gilt ausschließlich das für die Rechtsbeziehungen inländischer Parteien maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland.

§ 5 Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen in diesen Geschäftsbedingungen nichtig, unwirksam oder anfechtbar sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt. Anstelle einer unwirksamen Bestimmung gilt eine wirksame Bestimmung als vereinbart, die dem von den Parteien Gewollten am nächsten kommt.

Trauerschleifen, Schärpen, Kalligraphie